Ortsgruppe Dorfen

Um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, haben wir beschlossen vorerst keine Veranstaltungen durchzuführen. Wir arbeiten aber im Hintergrund weiter und werden öffentlich wieder aktiv, sobald es die allgemeine Situation zulässt.

Möchten Sie in Zukunft über Veranstaltungen des BUND Naturschutz Dorfen informiert werden? Schreiben Sie einfach eine Nachricht an dorfen@bund-naturschutz.de und lassen Sie sich in unseren Verteiler aufnehmen. Oder besuchen Sie uns auf Facebook unter https://www.facebook.com/bundnaturschutzdorfen/

Die Ortsgruppe Dorfen (gegründet 1982) macht sich stark für den Umwelt- und Naturschutz in der beständig wachsenden Gemeinde. Unser besonderes Interesse gilt den Schätzen vor Ort – also den Besonderheiten direkt vor unserer Haustüre. So etwa der Isen und Goldach, die zum Teil noch unverbaut und mäandernd durch Dorfen fließen und von Gehölzsäumen begleitet wird.

Wir freuen uns über jeden, der mitreden oder sogar mithelfen will oder auch einfach ein Anliegen oder eine Idee für eine Veranstaltung hat.


Kleiner Rückblick auf Veranstaltungen...

 

 

Gewässermessungen

(Sommer / Herbst 2019)

Wie sind die Nitratgehalte, der Sauerstoffgehalt und die pH-Werte in den Bächen und Flüssen in Dorfen? Der Bund Naturschutz hat vor Ort gemessen und wird es auch im Herbst 2020 wieder tun.

 

 

Lebensadern unserer Heimat

Vortrag und Bilder von Andreas Hartl (November 2019)

 

 

Mähaktion im Naturschutzgebiet Gfällach

(September 2019)

 

 

Klima-Demos in Dorfen

(September und November 2019)

 

 

Ameisen hautnah

Führung zu den Waldameisen (Juli 2019)

 

 

Erster Naturkundlicher Spaziergang

(Mai 2019)